Fort- und Weiterbildung

Ihre Fort- und Weiterbidlung - unser Maßanzug für Sie

Personalentwicklung – D – A – CH

Sie müssen immer die wichtigsten Themen im Auge haben – rechtlich wie auch marketingtechnisch.
Sind Sie rechtlich einwandfrei aufgestellt und haben alle Regelungen des Arbeits- und Sozialrechts beachtet, sind auf dem neuesten Stand des Datenschutzes und machen in Sachen Compliance alles richtig?
Dann ist die Frage: Passen die Incentives bzw. Anreize für meine Mitarbeiter? Kann ich außerhalb des Tarifvertrages „Zuckerl“ vergeben um bspw. Mitarbeiter im Bereich IT oder Engineering bzw. auch der Pflege langfristig zu binden?

Sie haben hier die Möglichkeit, sich u.a. durch einen zwanglosen Austausch auf dem aktuellen Stand zu halten oder einfach Ihr Wissen wieder auffrischen?

Was sind unsere Themen hier?

  • Individualarbeitsrecht: von der Einstellung bis zur Kündigung (AGG, MuSchG, BUrlG, KSchG etc.)
  • Tarifrecht (TVöD VKA, TVöD Bund, TV-L, TV Ärzte etc.)
  • Mitbestimmungsrecht (BetrVG, BPersVG, Landespersonalvertretungsgesetze)
  • rechtssichere Anforderungsprofile
  • Stellenbeschreibungen
  • Stellenbewertungen
  • Eingruppierung nach allen Entgeltordnungen im öffentlichen Dienst
  • Auswahlverfahren und Vorauswahl der Bewerbungen (Stichwort „Bestenauslese“)
  • Führung und Change Management
  • Erkennen, Auflösen und Bereinigen von Konfliktsituationen
  • Personal- und Organisationsentwicklung immer mit Blick auf gesetzliche Vorgaben wie Haushaltsrecht etc.

Sie benötigen dringende Antworten auf Ihre Fragen oder eine Empfehlung für ein Training oder einen Workshop?
MELDEN SIE SICH BITTE UNTER
GELECON (AT) GELECON.DE oder greifen Sie einfach zum Telefon +49 (0) 8041 796 2312

auch interessant:
https://www.gelecon.de
https://www.ipf-bayern.org
http://www.eingruppierung.org

2 Replies to “Fort- und Weiterbildung”

  1. 1
    G. Pf.

    Die Beratung unserer Stadt bei der Reorganisation und der komplexen Verteilung von Aufgaben unter Berücksichtigung der Stellen und des Stellenverteilungsplanes war ein voller Erfolg.
    Woran wir dies gemessen haben?
    An der Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – besonders der Führungskräfte.
    Danke!

+ Leave a Comment